Pflegehinweise

Gebrauchs- und Pflegeanweisungen

Begriff suchen:

Installationen: Abwasser, Sanitär, Elektroleitungen

Zu Ihrer Sicherheit: Vorsicht bei allen Planungen, die mit Wandbefestigungen, Bohrungen und Installationen verbunden sind. Aus Sicherheits- und Haftungsgründen sollten Sie sich bei der Planung bei Bauherren, Vermietern, Wohnungseigentümern etc. erkundigen, aus welchen Materialien die „unter Putz“ verlegten Rohre und Leitungen bestehen. Seit vielen Jahren werden im Haus- und Wohnungsbau z.B. PVC-Leitungen verarbeitet, die derzeit noch nicht mit Messgeräten erfasst werden können. Legen Sie deshalb bei solchen Planungen unbedingt entsprechende Verlege- oder Installationspläne vor. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine reibungslose Montage nur mit aktuellen Installationsplänen durchgeführt werden kann. Sollten sich Abweichungen ergeben, kann für Folgeschäden keine Haftung übernommen werden (siehe auch Neubauten und Aufmaß, Aufstellen und Ausrichten).

Einträge 1 bis 1 von 1